04.11.2014

[Aktion] Gemeinsam Lesen #7



Ins Leben gerufen von: Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher



Es ist mal wieder Dienstag und somit wird wieder gemeinsam gelesen :)

1. Welches Buch liest du und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Grotesque" von Page Morgan und bin auf Seite 74



2. Wie lautet der Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Gabby ignorierte den kalten Schweiß, 
der unter ihrem Hemdchen und dem Coutil-Korsett aus Satin ausbrach."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? 
(Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Allzu weit bin ich ja noch nicht, daher kann ich auch noch nicht sehr viel dazu sagen.
Im Moment finde ich es ganz ok, aber wie gesagt, ich bin ja erst auf S. 74.
Ich muss mich aber erst an den Schreibstil bzw. die Ausdrucksweise aus dem Jahre 1899 gewöhnen. 

Passiert ist bis jetzt auch noch nicht allzu viel, außer das Ingrids Zwillingsbruder verschwunden ist und sie und ihre Schwester ihn suchen. Ab und zu kommen ein paar Einblicke von Grayson, er scheint sich wohl in der Unterwelt bei einem Höllenhund zu befinden, der seine Fangzähne gerne in ihn reinhaut. 

4. Warum hast du dir gerade dieses Buch zugelegt? Wars ein Coverkauf? 
Hat dich der Klappentext angesprochen? Ist es eine Reihenfortsetzung? 
Was hat den Ausschlag gegeben? 

Mir gefällt der Klappentext als auch das Cover. zudem passt das Cover zur Story.
Allerdings hat mich erst das Cover angesprochen und als ich den Klappentext gelesen habe, 
habe ich erstmal drüber nachdenken müssen ob es wirklich ein Buch für mich ist,
denn meistens habe ich Probleme mich in ein früheres Jahrhundert hineinzuversetzen. 

Wenn ich mich richtig erkundigt habe, wird das wohl wieder eine Trilogie oder Reihe. 

Kommentare:

  1. Wow, das Cover sieht richtig gut aus. Die Story klingt auch nicht schlecht...ich hätte es mir wohl auch gekauft. Ich bin mal auf deine abschließende Meinung gespannt.

    LG BookChrissi

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen!

    Das Cover finde ich auch sehr ansprechend, allerdings überrascht es mich ein wenig, für den Heyne Verlag finde ich es ungewöhnlich bzw. sehr originell, sollte ich definitiv im Auge behalten :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Das Buch sagt mir ehrlich gesagt so rein gar nichts und der Autor auch nicht.
    Ich glaube da muss ich auch mal AMA fragen. ;)

    Aber ich brauch ab und an mal einen Thriller und ein wenig Horror. Da ist das Buch gerade echt passend.

    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Huhu :)
    das Buch kenne ich nicht, aber das Cover finde ich wirklich toll. Bin gespannt, wie deine Rezension dazu ausfällt. ;)

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  5. Huhu =)

    Also ich finde das Cover wirklich ganz toll, das hätte mich definitiv auch angesprochen. Allerdings bin ich auch kein Fan von historischen Inhalten, ich weiß auch nicht was da los ist, muss wohl ein Geschichtsunterrichtstrauma sein =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. Haha^^ schon wieder eine Frau mit langen Haaren und wallendem weißen Kleid auf düsterem Hintergrund... Da habe ich heute schon ein paar Bücher mit derartigem Cover gesehen. ;-P

    Ein bissel historisch ist es auch noch... das wird ja immer interessanter. ;-D

    Es ist doch interessant wie sehr sich die Leute doch immer wieder von einem schönen Cover locken lassen und die Bücher mit weniger schönem Cover erst mal gar nicht in die Hand genommen werden, obwohl da auch ein guter oder vielleicht sogar besserer Inhalt darin verborgen sein könnte, nicht? Ich will mich da gar nicht ausnehmen, bin ja selbst großteils so eine "Coverkäuferin". ;-)

    Ich wünsche dir viel Lesefreude damit - hoffentlich kommst du mit der alten Ausdrucksweise zurecht, sprich kannst dich in ein früheres Jahrhundert hineinversetzen! ☺

    Alles Liebe ♥,
    Janine

    AntwortenLöschen
  7. Das Buch hatte ich schon öfters im Auge und die Zeit, in der es spielt liebe ich ja sehr.
    Lies mal schön weiter, ich bin ganz gespannt auf deine Meinung :D

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe am Anfang immer so meine Schwierigkeiten in so ein Buch rein zukommen, aber mittlerweile bin ich auf S. 140 und es geht. Die Story wird langsam auch interessanter, bin schon sehr gespannt wie es weitergeht.

      Löschen
    2. Ich auch :D Schreibst ne Rezi??

      Löschen
  8. Guten Morgen!

    Ich finde das Cover auch richtig toll!!! Allerdings mag ich Geschichten aus dem 18. - 19. Jhd auch nicht so gerne. Wenn historisch, dann muss es mich ins tiefe Mittelalter verschlagen, oder sogar noch früher :)
    Wenn das Cover zum Inhalt passt, spricht mich das ganze trotzdem an, allerdings der erste Satz hört sich etwas merkwürdig an ... aber darauf kann man ja nichts geben bei diesen zufälligen Bruchstücken ^^ Bin gespannt auf deine Meinung, wenn du es zu Ende gelesen hast!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  9. Hey!
    Bei Büchern aus einem früheren Jahrhundert geht es mir auch manchmal so, dass ich erstmal ein bisschen brauche um in die Geschichte reinzukommen. Aber wenn du erst einmal richtig "drin" bist, wird es bestimmt noch besser, vermute ich. :)
    Viel Spaß noch beim lesen!
    Übrigens sehr schöner Blog, da bleib ich gleich mal als Leserin hier.
    Viele Grüße und einen schönen Tag dir :)

    AntwortenLöschen