SuB-Abbau by Dinchen



Dann auf ein neues Jahr.
Hoffentlich klappt es besser als in 2017, denn da habe ich nicht abgebaut, sondern hatte 31 Bücher mehr in meinem Regal stehen .... ohne Worte!



SuB Stand: 326 (ohne eBooks & Hörbücher)

Neuzugänge: + 11
vergessene SuB Bücher: + 2 
aussortierte Bücher: - 4
gelesene Bücher: - 8

SuB Stand (31.01.2018): 327 (+1)


SuB Stand:  327 (ohne eBooks & Hörbücher)

Neuzugänge: + 7
vergessene SuB Bücher: + 1
aussortierte Bücher: 0
gelesene Bücher: - 7

SuB Stand (28.02.2018): 328 (+1)


SuB Stand: 328

Neuzugänge: + 18
vergessene SuB Bücher: 0
aussortierte Bücher: - 1
gelesene Bücher: - 6

SuB Stand (31.03.2018):  339 Seiten (+ 11)



SuB Stand: 339

Neuzugänge: + 5
vergessene SuB Bücher: + 1
aussortierte Bücher: - 1
gelesene Bücher: - 8

SuB Stand (30.04.2018): 336 (- 3)


SuB Stand: 336

Neuzugänge: 
vergessene SuB Bücher: + 2
aussortierte Bücher: - 4
gelesene Bücher: 

SuB Stand (31.05.2017):  


SuB Stand: 

Neuzugänge: 
vergessene SuB Bücher: 
aussortierte Bücher: 
gelesene Bücher: 

SuB Stand (30.06.201


SuB Stand: 

Neuzugänge: 
vergessene SuB Bücher: 
aussortierte Bücher: 
gelesene Bücher: 

SuB Stand (31.07.201


SuB Stand




SuB Stand: 




SuB Stand: 





SuB Stand: 






SuB Stand: 











Kommentare:

  1. Hallo Diana,

    ich habe auch so viele E-Books, die ich mal als Schnäppchen gekauft habe, aber wohl nie lesen werde.
    Daher finde ich die Idee toll, konzentriert den SUB abzubauen. Ich möchte vor allen Dingen an die alten Bücher ran (die nennt man jetzt SAB Bücher (Stapel alter Bücher!).
    Wie hast Du Dir das vorgestellt? Wir vergleichen monatlich unsere Fortschritte?
    Ich möchte jedenfalls kein monatliches Buchkaufverbot, sondern am Ende des Jahres keinen höheren SUB. Das wäre mein Ziel.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Andrea.

      Du kannst gerne eine Seite auf deinem Blog machen um da deine Fortschritte zu notieren (Neuzugänge, evtl. aussortierte Bücher, gelesenen Bücher usw. SuB Stand ende des Monats). Liegt ganz bei dir. Für mich ist es wichtig weniger zu kaufen als ich lese. Biser war ich stark und hab null Neuzugänge und ein Buch aussortiert :) Bis Ende des Jahres möchte ich 20 Bücher weniger haben (mehr ist natürlich super, aber kein Muss). Du kannst deine Challenge individuell für dich umgestalten wenn du magst :)

      Freue mich jedenfalls auf die Fortschritte. So kann man sich sicher auch gegenseitig motivieren langfristig am Ball zu bleiben, auch wenn vllt. mal ein Monat dabei ist bei dem man versagt.

      LG Diana

      Löschen
  2. Hallo Diana,

    jetzt sehe ich erst, was du dir für dieses Jahr vorgenommen hast. Gedanklich versuche ich auch immer, mehr zu lesen als neu anzuschaffen. Aber so recht klappen will es halt nicht. Da hilft es bestimmt, wenn man das Vorhaben schriftlich festhält.

    Ich wünsche dir viel Erfolg!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole.

      Bisher fühle ich mich damit ganz wohl. Klar wird es Monate geben in denen ich alles sprenge ^^ Aber ich will einfach für mich versuchen meinen SuB minimal zu reduzieren. Ich bin realistisch, ich werde keine 100 Bücher abbauen, aber vllt. 20 :) Das würde mir schon reichen.

      LG

      Löschen
  3. Ich werde wohl noch mit einsteigen :) schöne Idee.
    Ich mache gerade für meinen Blog die Seite.

    LG Denise

    AntwortenLöschen