31.12.2016

Mein Jahr 2016 .... SuB, Neuzugänge, Tops & Flops, Lieblingsmenschen ....



Hallo meine Lieben.


Das Jahr 2016 neigt sich so langsam dem Ende zu, daher möchte ich euch Mein Jahr 2016 präsentieren.

Gelesenes, Statistik, Tops & Flops und meine Reihen

2016 wollte ich eigentlich 135 Bücher lesen. Tatsächlich gelesen habe ich aber nur 110 Bücher.

Laut Goodreads 115, das hat aber einen Grund, denn die abgebrochenen Bücher bleiben in der GR Lesechallenge drin wenn man diese nicht entfernt. Ich wollte die Bücher aber nicht entfernen, denn für mich gehören auch meine 5 abgebrochenen Bücher zu meinem Jahr dazu.

Gelesene Bücher: 110
Abgebrochene Bücher: 5
Seitenanzahl gesamt: 39.598

Das macht ca. 108 Seiten pro Tag.

Zum Vergleich: 2015

153 Bücher || 50.362 Seiten || 137,97 Seiten/Tag

Man sieht, ich hab ganz schön abgebaut xD

Tops & Flops: 
Gibt es 2016 nicht wirklich. Natürlich sind meine abgebrochenen Bücher meine Flops, sonst hätte ich sie nicht abgebrochen, aber es gab leider auch keine Tops. Es gab zwar einige 4 oder 5 Sterne Bücher, aber eben DIESES EINE Buch war nicht dabei.


Reihen:
Ich habe mir mal den Spaß gemacht und meine Reihen gezählt die ich begonnen bzw. beendet habe. Ehrlich gesagt bin ich doch etwas geschockt, denn 2016 sollten eigentlich meine Reihen dran glauben.

Ich habe 28 neue Reihen begonnen. krass oder? Aber ich konnte immerhin 10 Reihen beenden.

SuB & Neuzugänge

Ich bin mir nicht ganz sicher mit wie vielen ungelesenen Büchern ich ins Jahr 2016 gestartet bin, aber mein momentaner SuB liegt bei 295 Büchern (ohne eBooks & Hörbücher). Dies ist definitiv zu viel, daher soll der SuB, mal wieder, abgebaut werden. Wie ich das anstellen soll? Ich denke weniger Bücher kaufen xD

Und das ist wohl mein größter Schwachpunkt. Ich LIEBE es Bücher zu kaufen - mal mehr, mal weniger. Vor allem bei Arvelle und Bücher-Thöne. Ich habe mir natürlich oft die Frage nach dem Warum gestellt. Die Antwort ist eigentlich total simpel. Ich sehe bei Arvelle bzw. Bücher-Thöne meine Wunschlistenbücher, teilweise um 50% reduziert (manchmal auch mehr), und schon landen diese im Warenkorb. Und ganz ehrlich? Die Bücher bräuchte ich zu dem Zeitpunkt nicht. Ich kaufe sie also nur, weil sie reduziert sind und ich somit pro Buch locker die Hälfte des Neupreises spare.

Daher werde ich 2017 meinem SuB den Kampf ansagen.
Wie viele Bücher ich reduzieren will? Ich will realistisch bleiben, daher soll er erstmal "nur" um 20 Bücher schrumpfen.

momentaner Stand: 295 Bücher (ohne eBooks und Hörbücher)


Lieblingsmenschen 💕

👄Ihr wisst wer ihr seid. Wir sehen uns 2017 in Frankfurt.👄



Ich wünsche meinen Lesern natürlich einen guten Rutsch ins neue Jahr. Feiert schön, genießt die Zeit, wir sehen uns 2017.



Wie lief es 2016 für euch?

Kommentare:

  1. Huhu Dinchen :D

    dein 2016 war auf jeden Fall ein erfolgreiches Lesejahr! Auch wenn du im Gegensatz zu 2015 weniger gelesen hast, finde ich es wirklich beachtlich, was du geschafft hast ^^. Ich werde das niemals erreichen (da bin ich realtistisch, das ist einfach Fakt xD).
    Und jaaaa ich verstehe dich total! Ich liebe es auch Bücher zu kaufen und muss mich da echt jedes Mal selbst disziplinieren um nicht komplett zu eskalieren und eine Monsterbestellung nach der anderen zu tätigen |D. Ich hoffe für uns Beide, dass wir unseren SuB in 2017 ein bisschen besser in den Griff bekommen ;).

    Ich wünsche dir einen Guten Rutsch, komme heil in 2017 an. Auf dass es ein mindestens ebenso erfolgreiches Lesejahr wird ^^.
    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
  2. Sieht doch sehr erfolgreich aus, auch wenn es weniger waren als im Vorjahr. Manchmal kommen einfach andere Dinge dazwischen. Ich habe im Vergleich zu dir "nur" 100 Bücher gelesen, das sind allerdings fast 40 mehr als im letzten Jahr und darum bin ich damit trotzdem extrem zufrieden :D
    Schade, dass du keine wirklichen Highlights dabei hattest. Ich drück dir die Daumen, dass das dieses Jahr anders wird und dich ein paar Bücher komplett überzeugen werden können :)
    Das Problem mit den Rabatten habe ich auch, deshalb schaue ich auf solchen Seiten gar nicht erst, welche meiner Wunschbücher da sind - so einfach ist das eigentlich :D Wenn ich nicht weiß, ob es sie gibt, habe ich auch nicht so ein Bedürfnis, sie zu kaufen.
    Dein Ziel ist aber wirklich ganz realistisch und ich denke, das schaffst du auch :)

    Liebe Grüße und auf ein erfolgreiches Lesejahr!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Diana,
    deine gelesenen Bücher sind eine schöne Leistung, ich finde es nur etwas schade, dass nicht dieses eine tolle Buch dabei war, oder merhrer;). Ich wünsche dir für 2017 ein richtiges Highlight :-)

    Das Sub Problem kenne ich, ich kaufe auch so gerne Bücher, besonders wenn sie noch reduziert sind. Da will und muss ich mich dieses Jahr auch mehr einschränken.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen