18.09.2015

Unpopular Opinions TAG


Hallo meine Lieben.

Nach langer Zeit gibt es mal wieder einen TAG von mir.
Gesehen habe ich den TAG bei Anne, Lina und Ruby.

Ein Buch oder eine Serie, die sehr beliebt ist, du aber nicht magst.

Ich muss gestehen, ich habe nur bis "Die Elite" gelesen, aber da habe ich bereits gemerkt, diese Reihe ist einfach nicht mein Geschmack, vor allem kam ich mit America und ihrer Einstellung nicht klar.

Ein Buch, das jeder hasst, du aber toll findest.

♥ Ich kenne kaum jemanden der die Reihe genauso liebt wie ich. ♥

Ein OTP, das du nicht magst oder eine Dreiecksbeziehung, bei der deiner Meinung nach der Protagonist mit der falschen Person zusammengekommen ist.

Ich mag Gideon eigentlich ganz gerne, aber mit Eva bin ich so gar nicht warm geworden.

Ein beliebtes Genre, für das du dich nicht erwärmen kannst, das aber scheinbar jeder sonst mag.

Ich mag keine Thriller (wenn dann Jugendthriller), keine Krimis und nichts historisches.

Ein beliebten Charakter, den du einfach nicht leiden kannst, obwohl ihn/sie jeder mag.

Ich würde jetzt wirklich gerne America Singer nehmen, aber ich habe mich nach langem hin und her für Gwendolyn Shepard entschieden. 

Warum?

Oh mein Gott, wie ich dieses Mädel verabscheue. Beim Lesen bin ich fast wahnsinnig geworden weil sie einfach so hohl wie eine Fritte ist. Ich wäre am liebsten ins Buch gestiegen und hätte sie gerne wach geschüttelt, endlich mal ihre Meinung gegenüber den Leuten kundzutun. Und nicht nur bei Gideon, der ihr eh nie zugehört hat. 

Einen beliebten Autoren, den jeder außer dir mag.

Die Frage finde ich wirklich schwer zu beantworten, da ich von den meisten Autoren bisher nur 1-2 Bücher gelesen habe, daher mache ich es mir doch etwas einfacher.

Ich würde keine Bücher von Sebastian Fitzek, Arno Strobel und anderen Thriller Autoren lesen.

Ein stilisitisches Mittel in Büchern, das du nicht mehr sehen kannst (z.B. die "verschollene" Prinzessin, der korrupte Herrscher, Dreiecksbeziehungen etc.)

Ich mag keine Dreiecksbeziehungen. Ich hasse es, wenn Bad Boys zu Softies werden, aber was ich wirklich hasse, ein Mittel das sehr oft bei Contemporary Romance vor kommt, sind junge Frauen die sich immer hässlich finden, die kein bisschen Selbstwertgefühl haben usw. Die als kleine zerbrechliche Wesen dargestellt werden. Vor allem, was ist das für eine Frauenweltbild???? 

Args, darüber könnte ich mich immer aufregen.

Eine beliebte Reihe/Trilogie, an der du - im Gegensatz zu allen anderen - kein Interesse hast.

Interessiert mich soooo überhaupt nicht, genauso wie die Filme.

Eine Buchverfilmung, die du toll findest, obwohl jeder sagt dass sie nicht so toll ist, wie das Buch.

Ich mochte den Film zu "TfioS" viel lieber als das Buch.
Das Buch konnte so gar keine Emotionen in mir hervorrufen.

Wobei Buch und Film bei vielen sehr gut angekommen sind.


Und ich tagge:


Kommentare:

  1. Huhu!

    Oh, gleich noch ein TAG ^^ Den kenn ich aber noch nicht, ich werd also auf jeden Fall mitmachen ;) Allerdings hab ich erst noch einen anderen geplant, es wird also ein bisschen dauern ... den Link kriegst du dann aber natürlich :D

    Danke!! und liebste Grüße
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen! :D

      Ein bisschen hat es zwar gedauert, aber hier isser nun!
      http://blog4aleshanee.blogspot.de/2015/10/unpopular-opinions-tag.html

      Manche Antworten sind mir schon ein bisschen schwergefallen.

      Liebste Grüße und einen schönen Tag :)
      Aleshanee

      Löschen
  2. Ah, cooler TAG! Ich schau mal, dass ich ihn in den nächsten Tagen schaffe. :)

    Und ich musste lachen, denn deine Nummer 2 wäre meine Nummer 1. ^____^

    Nine <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe den TAG übrigens mittlerweile gemacht! :)

      http://nine-im-wahn.blogspot.de/2015/10/tag-unpopular-opinions.html

      Nine <3

      Löschen

  3. Hallo Diana,

    das ist mal ein TAG! Danke, dass du an mich gedacht hast, den mache ich gern. Bei mir dauert es aber immer ewig - also bitte nicht wundern.

    Interessante Antwort - so schlimm fand ich Gwendolyn aber nicht. :-D

    Also, Das Lied von Eis und Feuer greife ich auch nicht an, dagegen liebe ich die Serie. Aber wenn ich mit der Reihe auch noch beginnen würden …

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, Diana!

      Hier ist endlich mein Beitrag:

      http://zeit-fuer-neue-genres.blogspot.co.at/2015/10/tag-unpopular-opinions-tag.html

      Hat zwar etwas gedauert, aber besser spät als nie, denke ich mal.

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  4. Hallo Diana,
    ein TAG, den ich bis eben noch nicht kannte, aber bei dem mir
    sowohl die Fragen wie auch die Antworten sehr gefallen haben.
    Was "Selection" betrifft, bin ich ganz bei dir. Nach "Die Elite" konnte
    und wollte ich nicht mehr.
    Ganz liebe Wochenendgrüße,
    Hibi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo!
    Habe auch gerade mitgemacht, spannende Fragen. Bei der Selection-Reihe habe ich immerhin bis zum dritten Band gelesen, aber danach hat es mir wirklich gereicht. America war total nervig und wenn ich jetzt in Rezensionen lese, dass ihre Tochter noch nerviger sein soll, muss ich das wirklich nicht auch noch lesen.

    Liebe Grüße
    Ciri

    P.S.: Dein Header ist sooooo schön!

    AntwortenLöschen
  6. Hey :)

    Den TAG hab ich jetzt auch schon auf einigen Blogs gesehen - und was deine Meinung zu Dreiecksgeschichten bzw. Bad Boys angeht, bin ich ganz auf deiner Seite! Ich finde das mittlerweile auch ziemlich nervig ... Wenn die Geschichten wenigstens mal aus dem gewohnten Schema ausbrechen würden und nicht immer dieselben Klischees aufwärmen würden! Könnte die Protagonistinnen da jedes Mal kräftig durchschütteln :D.

    Liebe Grüße
    Ascari vom Leseratz Blog

    AntwortenLöschen