17.09.2015

Top Ten Thursday # 30 [TTT]



10 Bücher, die jeder liebt...nur ich nicht

Nach langer Zeit bin ich auch mal wieder dabei :)

|| Im freien Fall oder wie ich mich in eine Pappfigur verliebte||

||Selection - Die Elite||

||Rubinrot||

||Rot wie das Meer||

||Chroniken der Unterwelt||

||Crossfire - Versuchung||

||Die Überlebenden||

||Das Schicksal ist ein mieser verräter||
Dafür LIEBE ich den Film xD

||Thoughtless - Erstmals verführt||

||Lieblingsmomente & Lieblingsgefühle||



Kommentare:

  1. Huhu Liebes

    Also City of Bones fand ich auch nicht so gut. Deswegen will ich die Reihe auch gar nicht weiterlesen. :)

    Liebste Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen,

    Rubinrot habe ich bei mir ganz vergessen. Die Reihe konnte ich auch nicht ab, verdammt :D
    Sonst kann ich dir noch bei City of Bones zustimmen.

    Liebe Grüße Sarah
    http://booksonpetrovafire.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Also Rubinrot- und die ganze Reihe - fand ich wirklich toll :D Ich wusste gar nicht, dass das Cover von City of Bones so hässlich ist... :D
    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    Oh oh böse. Selection und Rot wie das Meer. Zwei meiner größten Schätze.

    Rubinrot haben wir gemeinsam.

    Chroniken kann ich verstehen. Fand ich auch nur mittelmäßig. Genau Wie John Green. Ich fand es zwar ganz gut, aber auch nicht so gut wie viele andere.

    Hier ist mein Beitrag: https://lesekasten.wordpress.com/2015/09/17/10-buecher-die-sehr-beliebt-sind-wo-du-aber-nichts-mit-anfangen-kannst/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  5. Hey :)

    Tja wie schon erwähnt ist Thoghtless auch nicht meins, einfach nur zum schreien. Von John Green bin ich ja auch kein Fan, auch wenn ich dieses Buch noch nicht gelesen habe :P
    Chroniken der Unterwelt fand ich ganz ok, gibt schlimmeres. Den zweite Teil der Selection-Reihe fand ich auch am schwächsten^^

    LG Keke

    AntwortenLöschen
  6. Huhu :)

    Wow, zwei Gemeinsamkeiten - die Pappfigur und Die Überlebenden. Plus John Green, nur mit einem anderen Buch. Das ist ja fast schon ein Jackpot :D
    Rot wie das Meer fand ich jetzt auch nicht so irre gut, denke aber, das lag daran, dass das engl. Hörbuch nicht schön eingelesen war. Die Edelsteintrilogie mochte ich, wobei da der erste Band wirklich verhältnismäßig schwach war. Und City of Bones ist ebenfalls ein eher schwacher Einstieg in die Schattenjäger-Reihe, danach wird's besser, um dann wieder schlechter zu werden ^^
    Den Selection Kram hab ich gar nicht erst angefangen, da fand ich die Inhaltsbeschreibung schon so dämlich, dass ich es besser habe bleiben lassen...
    Den Rest kenne ich nicht, klingt auch, als wäre das nichts für mich.

    Hier lang geht es zu meiner Liste.

    LG,
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen!

    "Selection" und "Das Schicksal ist ..." hab ich auch auf meiner Liste. Die hab ich zwar nicht gelesen, aber einige Rezis dazu gelesen - das ist einfach nichts für mich ;)
    Die Edelstein Trio fand ich nicht schlecht, sogar eigentlich sehr unterhaltsam :D
    Mich wundert ja etwas, das City of Bones auf so vielen Listen steht. Da hört man ja eigentlich immer nur Begeisterung - aber ich bin über Band 1 auch nicht rausgekommen, obwohl der mir schon gefallen hatte. Aber mich reizt es irgendwie nicht, die Reihe weiterzulesen ...

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Weltenwanderer

    AntwortenLöschen
  8. Huhu :)

    Von deiner Liste habe ich nur "Rubinrot" gelesen - und fand es richtig toll :D
    "City of Bones" liegt noch auf meinem SuB, ist mir aber schon auf mehreren Listen begegnet.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Huhu :)

    Wow, da hast du Recht. Das sind Bücher, die alle lieben.
    Ich gebe zu, die, die ich gelesen habe, fand ich von deiner Liste auch gut. ^^"

    Ich habe auch einen Tag für dich. Schau doch mal hier vorbei. Würde mich freuen, wenn du mitmachst.

    Liebe Grüße
    Anni-chan

    AntwortenLöschen
  10. Hey,

    wir haben zwar keine gleichen Nennungen, aber Tendenzen. :D "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" fand ich ganz nett, aber nicht so absolut WOW.

    Ansonsten habe ich nur Rubinrot und City of Bones gelesen, beide mochte ich sehr gerne und Rubinrot bzw. die gesamte Edelstein-Trilogie habe ich damals verschlungen. :D


    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen