24.03.2015

[Aktion] Gemeinsam Lesen #23



Ins Leben gerufen von: Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher

Es ist mal wieder Dienstag und somit wird wieder gemeinsam gelesen :)

1. Welches Buch liest du und auf welcher Seite bist du?

Ich lese Eleanor & Park von Rainbow Rowell und bin auf S. 133/368


Inhalt:
Sie sind beide Außenseiter, aber grundverschieden: Die pummelige Eleanor und der gut aussehende, aber zurückhaltende Park. Als er ihr im Schulbus den Platz neben sich frei macht, halten sie wenig voneinander. Park liest demonstrativ und Eleanor ist froh, ignoriert zu werden. In der Schule ist sie das Opfer übler Mobbing-Attacken und zu Hause hat sie mit vier Geschwistern und einem tyrannischen Stiefvater nur Ärger. Doch als sie beginnt, Parks Comics mitzulesen, entwickelt sich ein Dialog zwischen den beiden. Zögerlich tauschen sie Kassetten, Meinungen und Vorlieben aus. Dass sie sich ineinander verlieben, scheint unmöglich. Doch ihre Annäherung gehört zum Intensivsten, was man über die erste Liebe lesen kann.


2. Wie lautet der Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Der nächste Tag verstrich wie im Nebel."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? 
(Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich brauchte erstmal etwas Abstand zu Pastworld und habe mich daher entschieden Eleanor & Park zu beginnen. Ich mag die Story um die beiden sehr gerne, vor allem wie sie sich langsam annähern, ohne das es gleich Boom macht. Es ist wie ein zartes Pflänzchen das erst einmal wachsen muss, bevor es sich von seiner ganzen Pracht zeigt. 

4.  Welches Buch würdest du einem absoluten Lesemuffel empfehlen, um ihn davon zu überzeugen, dass Lesen einfach das absolut tollste ist? Und warum gerade dieses Buch?

Gar keines. Wenn jemand nicht lesen mag, bringt auch das tollste Buch nichts. Aber wäre ich jetzt in der Situation das ich ein Buch empfehlen muss, würde ich erst einmal fragen in welche Richtung es gehen soll und würde dann spontan entscheiden. Oder aber eine Buchverfilmung wie Tribute von Panem oder Die Bestimmung. Vllt. kennt der Lesemuffel ja die Filme bereits und fand diese toll .... wer weiß, vllt. schlagen die Bücher dann ein wie eine Bombe :o)


Kommentare:

  1. Hey =)

    Ohhh das Buch möchte ich auch gern noch lesen, aber erstmal möchte ich noch "Fangirl" von Rainbow Rowell lesen, da das noch auf meinem SuB liegt =)
    hehe die Strategie mit Buch & Film finde ich ne ziemlich gute Idee, könnte ja funktionieren :P

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch klingt interessant, ist eigentlich nicht so meine Richtung, aber vielleicht wage ich ja das Risiko und erlebe dann ein ganz tolles Buch ;)

    LG Teja (Gwynny's Lesezauber)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine Liebe ☼

    Dein aktuelles Buch kenne ich noch nicht, hört sich aber anhand des Inhalts nach einer schönen Geschichte an.
    Hoffe es gefällt Dir weiterhin so gut!
    Die Idee mit den Buchverfilmungen ist gar nicht schlecht ;-)

    Liebe Grüße und noch einen sonnigen Tag,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Hey

    Irgendwie hast du recht, wenn jemand nicht will muss er ja nicht. Aber wenn es jemanden gibt der gerne lesen würde aber nie weiss was kann man ja auch was raussuchen.

    Deine aktuelle Lektüre trifft man in letzter Zeit wirklich viel an, irgendwie glaube ich jedoch, dass es nichts für mich ist.

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
  5. Juhu Dinchen,

    dein aktuelles Buch steht auch schon auf meiner Wu-Li. ;-)

    Ich würde mich mit Empfehlungen auch nie aufdrängen. Allerdings verschenk ich schon mal hier und da ein Buch an Freunde, die eher sehr wenig lesen und hatte Glück sie dann meistens für eine Weile wieder zum Lesen zu bringen. Das hält zwar nie dauerhaft weil sie einfach nicht die Begeisterung hegen wie ich das tue. Aber wenigstens mal zwischendurch ein Buch ist doch schon mal ein Fortschritt. ;-) Und ab und an kommt dann auch mal jemand und fragt nach einem neuem Buch weil ihm meine Auswahl gefallen hat. Das macht mich dann immer happy <3

    Ganz liebe Grüße
    Janina von
    Auszeit

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    von deinem aktuellen Buch habe ich inzwischen so viele unterschiedliche Meinungen gehört! :-) Irgendwann werde ich es sicher auch mal lesen, aber im Moment habe ich nicht so die Lust auf dieses Genre.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  7. Huhu! :)

    Eleanor & Park habe ich mittlerweile beendet und bin wirklich positiv überrascht worden. Aber mehr verrate ich noch nicht, schließlich will ich dich nicht spoilern. ;) Schön, dass dir die Story bisher auch zu gefallen scheint! :) Viel Spaß beim Weiterlesen!

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  8. Eleanor & Park liegt noch auf meinem SuB und ich MUSS es auch noch lesen :)
    Mit der 4. Frage hast du nach längerem Nachdenken total recht. Ich würde das einfach individuell entscheiden!

    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    Eleanor & Park will ich auch noch unbedingt lesen, eventuell werde ich allerdings die Taschenbuch Ausgabe abwarten, von daher muss ich mich noch in Geduld üben. :)

    Deine Antwort zur 4. Frage unterschreibe ich mal so. :)

    Liebe Grüße
    Svenja

    AntwortenLöschen
  10. Huhu,

    ich würde auch immer individuell entscheiden, mit welchem Buch ich einen Lesemuffel überzeugen könnte :-)

    Dein aktuelles Buch klingt sehr interessant. Ich lese nicht so gerne Liebesgeschichten, bei denen man schon zu Beginn gleich merkt, dass es knistert, obwohl sie sich augenscheinlich nicht leiden können.

    LG
    Kata

    AntwortenLöschen
  11. Hey =)

    Ich bin ein riesen Fan von "Eleanor & Park". Ein sehr gelungenes Buch wie ich finde. Das Ende ist Geschmackssache. Ich hoffe es gefällt dir.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  12. Hallo :)

    Wow das Buch klingt echt gut und viel versprechend ich wünsche dir noch viel Spaß beim weiterlesen ! :)

    LG Jessii

    AntwortenLöschen
  13. Huhu,

    also "Eleanor & Park" war ja irgendwie gar nicht mein Ding... ^^ Ich hoffe, dir gefällt es besser ;)

    Liebe Grüße
    Filia
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  14. Huhuuuu :)

    Eleanor und Park fange ich vielleicht nächste Woche an zu lesen :)

    Finde deine Argumentation zu Frage 4 sehr schön :)

    Ganzliebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  15. Hey :)

    Oh Eleanor & Park, ach ich muss es auch unbedingt haben und lesen :) Ich bin schon sehr gespannt auf das Buch und hoffe es gefällt mir so gut wie der Masse :)

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
  16. Von dem Buch habe ich schon viel Gutes gehört, aber ich glaube mein Ding ist das auch nicht so^^

    Gemeinsam Lesen #10

    AntwortenLöschen
  17. Hey Dinchen,

    und wieder einmal begegnet mir "Eleanor & Park". Das Buch verfolgt mich. Vielleicht muss ich doch langsam mal nachgeben und es einfach auf die Wunschliste setzen. :D

    Du hast recht, wer nicht lesen mag, den wird auch das tollste Buch nicht überzeugen. Handelt es sich allerdings weniger um einen Muffel, sondern eher um einen Neuling, würde ich vermutlich "Schiffbruch mit Tiger" empfehlen, weil es meiner Meinung nach ein literarischer Allrounder ist. Trotz dessen ist die Empfehlung selbstverständlich maßgeblich von der Person abhängig.

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
  18. "Eleanor & Park" möchte ich auch noch unbedingt lesen - wenn es nur nicht schon so viele andere Bücher geben würde, die auch unbedingt und sofort gelesen werden wollten ...
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Juhuuu,
    um dein aktuelles Buch kommt man ja zur Zeit nicht drum herum :) Bisher reizt es mich noch nicht, aber ich lasse mich ja immer gern im Nachhinein von Rezensionen berieseln^^

    Die 4. Frage hast du wirklich schlau gelöst. Und Recht hast du natürlich auch.
    Ich hätte Lesemuffel ja auch ein FESTA Buch vor die Nase drücken können, aber dann besteht die Gefahr einer Buchphobie :D

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  20. Und schon wieder begegnet mir Eleanor & Park. Ich sollte es vlt. endlich mal lesen und mir eine eigene Meinung bilden. Ich bin in letzter zeit mit gehypten Büchern aber ordentlich auf die Nase gefallen und wollte erstmal die Finger von solchen Büchern lassen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  21. Hi,

    dein aktuelles Buch möchte ich auch unbedingt noch lesen. Bin auf deine Rezi gespannt und gleich mal Follower deines Blogs geworden.

    Ich bin auch der Meinung, dass man einen Lesemuffel nicht zu seinem Glück zwingen kann. Wer nicht will, der hat schon...

    Liebe Grüße

    Janine von http://nicigirl85.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  22. Ich denke auch, dass es nicht viel bringt, jemanden zum Lesen zu drängen. Wenn mich jemand nach Empfehlungen fragt, würde ich als Einstieg auch Bücher zu Filmen oder TV-Serien empfehlen.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen