05.01.2015

[Aktion] Gemeinsam Lesen #14



Ins Leben gerufen von: Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher




Es ist mal wieder Dienstag und somit wird wieder gemeinsam gelesen :)

1. Welches Buch liest du und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Du oder sie oder beide" von Maike Stein und bin auf S.. 115/400


Inhalt:
Wasser hat den Zwillingen Lena und Zoe nie Angst gemacht. Und doch – hier auf Sankt Katharinen, der Internatsinsel im Werrowsee, jagt ihnen der Anblick des Wassers immer wieder eine Gänsehaut über den Rücken. Denn schon bevor sie an der Schule aufgenommen wurden, kannten sie den See und seine unheimliche Atmosphäre aus ihren Träumen. Bilden sie sich das ein? Genauso wie die Parallelen zwischen der Prophezeiung der sagenumwobenen Weißen Frau und ihrer eigenen Familiengeschichte? Während Zoe sich immer mehr in den Deutungen der alten Überlieferung verliert, sucht Lena nach rationalen Gründen für all die seltsamen Ereignisse – und gerät bald in Erklärungsnot.


2. Wie lautet der Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Bei Zoe saß der Badeanzug immer noch eine Winzigkeit zu locker, 
aber außer ihr nahm das vermutlich niemand wahr."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? 
(Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Wo fange ich am Besten an????

Die Ersten 50 - 60 Seiten sind gähnend langweilig, ich wäre fast 2x eingeschlafen und war kurz davor das Buch nach 60 Seiten aus der Hand zu legen. Die Story wirkt abgehackt und durch die teilweise viel zu kurzen Sätze komme ich nur sehr sehr schwer in die Geschichte rein und es entsteht auch nicht wirklich ein Lesefluss.  Aber am meisten machen mir die Szenenwechsel zu schaffen bzw. aus welcher Sicht die Autorin gerade schreibt. Wir begleiten Zoe und im nächsten Moment sind wir bei Lena. Ich verstehe zwar warum die Autorin das macht, aber trotzdem schlaucht es mich ungemein. 

Ansonsten gefällt mir die Story ganz gut, es geht um Geister und um eine Art Zwillingsfluch. Die Story ist sehr interessant und es passiert auch schon einiges, aber bis jetzt packt es mich noch nicht und der Schreibstil ist leider alles andere als spannend sondern sehr lahm. Hoffen wir mal auf Besserung ...

4. Wir sind nun angekommen in 2015 und wir hoffen ihr seid alle gut, aber nicht zu weit gerutscht :) Lasst doch einmal 2014 Revue passieren, welches Buch oder welche Reihe war euer Highlight und warum?

Mein absolutes Jahreshighlight waren "Die Auserwählten" von James Dashner.



Einige von euch wissen ja das ich kein allzu großer Fan von Dystopien bin. Oftmals sind die Storys sich viel zu ähnlich, oder die Hauptprotagonisten sind noch halbe Kinder die die Welt retten
(dies war sicher auch der Fall bei  "Die Auserwählten")
 Allerdings hat mir bei den Büchern das System gefallen, für mich war es mal etwas neues, vor allem die einzelnen Gebiete, sowas hatte ich vorher noch nie gelesen und ich muss sagen, das hat mich einfach umgehauen. Das einzige Manko an den Büchern war die Erzähler-Perspektive und die Jugendsprache, auch wenn es sehr gut zu den Büchern gepasst hat, musste ich mich erst dran gewöhnen.

Und aus meinem Lieblingsgenre "Young Adult" gab es natürlich auch Highlights die ich euch nicht vorenthalten will ;)


Diese Bücher waren alles 5 Sterne Bücher, ich habe mit gelitten und die ein oder andere Träne vergossen. Vor allem One more Chance ging mir unter die Haut, eines der besten Bücher aus der Rosemary Beach Reihe. 

Kommentare:

  1. Huhu :)
    Ich schaue grad mal bei dir vorbei, weil auch ich gerade den Gemeinsam Lesen Post erstellt habe.
    Mein Jahreshighlight war auch "die Auserwählten", auch wenn ich den 2. und 3. Band noch vor mir habe. Die Reihe um "Du oder der Rest der Welt" liebe ich sowieso und "Die Sache mit Callie und Kayden" steht bereits auf meiner WL *_*

    Liebe Grüße,
    Jana
    http://zauberhaftebuecherwelt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!

    Das hört sich bei deinem aktuellen Buch ja nicht gerade berauschend an... Wenn´s schon zum Einschlafen ist :( Ich bin auch schon einige Male an dem Buch vorbei geschlichen, aber dabei werde ich es wohl auch belassen:)
    Die Dashner-Trilogie fand ich auch toll, bin schon sehr auf den Film gespannt, wenn er auf DVD rauskommt.

    LG, Claudia :)

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen!

    Dein aktuelles Buch kenne ich nicht, wäre aber auch nicht so meins. Ich hoffe, dass es noch besser wird!
    Die Maze Runner Trio hab ich auch gelesen, fand die Idee mit dem Labyrinth auch klasse, aber umgehauen hats mich nicht wirklich, vor allem nicht Band 2 und 3. Die Jugendsprache fand ich gar nicht so schlimm, da hatte ich mich recht schnell dran gewöhnt. Aber insgesamt wars mir dann doch zu wenig ... die Verfilmung vom ersten fand ich allerdings sehr gut!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  4. Hey =)

    Ich bin mal gespannt was du am Ende zu dem Buch aus dem magellan Verlag sagst. Hoffentlich schläfst du nicht nochmal ein :-P.
    Bei den Auserwählten habe ich erst den ersten Band gelesen. Manche Ausdrücke sind wirklich sehr gewöhnungsbedürftig wie "Strunk", aber ansonsten hat's mir auch gefallen. Muss da endlich mal weiterlesen =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      das hoffe ich auch. Wie hat es dir denn gefallen?
      Im Moment bin ich hin und hergerissen, die Story finde ich wirklich klasse, aber der Schreibstil ist einfach so langweilig o.O

      LG

      Löschen
  5. Hallo,
    grade habe ich auf einem anderen Blog zu der Labyrinth-Triologie von Rainer Wekwerth geschrieben, dass ich sie dieses Jahr unbedingt beenden möchte, aber auch "Die Auserwählen", die ja auch im Labyrinth starten möchte ich gerne lesen. Zumindest hat mich der erste Film, den ich im Kino gesehen habe, begeistert.
    "Du oder der Rest der Welt" ist auch ein tolles Buch, Simone Elkeles schreibt einfach wunderschön.
    Liebe Grüße,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen

    An "Du oder Sie oder beide" habe ich auch mal herumstudiert, es musste dann jedoch auf die Wartebank, da ich noch so einen hohen SuB habe. Doch wie es scheint, was das nicht die blödeste Entscheidung.

    Ich habe 2014 den ersten Band von "Die Auserwählten im Labyrinth" gelesen, damit ich dann in Kino konnte :-) Ich fand es gut und unterhaltsam, finde jedoch, dass es bessere Bücher in diesem Genre gibt.
    Auch "Die Sache mit Callie und Kayden" habe ich gelesen, Band 2 und auch Simone Elkeles warten noch auf mich.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    Oh, anfangs dachte ich so "Wow- der Inhalt klingt ja sehr interessant" aber dann hab ich deine Meinung zum Buch gelesen und jetzt bin ich ein wenig eingeschüchtert :D
    Bin gespannt, wie deine Bewertung ausfallen wird!

    Liebste grüße und ein tolles Bücherjahr 2015,
    Lole

    AntwortenLöschen
  8. Hey,

    von Simone Elkeles habe ich hier auch noch eins stehen, und zwar "Herz verspielt". Ich bin noch nicht dazu gekommen, aber ich denke mal ich werde es im meinem SuB etwas weiter nach oben legen ;)

    Liebe Grüße
    Elisa

    AntwortenLöschen
  9. Die Mazerunner Reihe war aber auch genial ;)

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Dinchen,

    oje ich hoffe für dich das dein aktuelles Buch doch noch etwas spannender wird. Hört sich bisher ja eher nach Kampf als Lesevergnügen an.

    Die Maze Runner Trilogie steht auch schon in meinem Schrank. Habe den Film zu Band 1 gesehen und werde mir die Trilogie dieses Jahr mal genauer angucken. Ich bin sehr gespannt.

    Simone Elkeles finde ich übrigens auch grandios. Da kann man sich wirklich immer sehr schwer von den Seiten lösen.

    Ganz liebe Grüße
    Janina

    AntwortenLöschen
  11. Huhu,

    schade das Dir Dein aktuelles Buch nicht so zusagt, aber es kann ja nicht nur Top-Bücher geben ;-) ich kenne es bisher noch nicht.

    Der ersten Band der Maze Runner Reihe steht hier noch auf meinem SuB, ich sollte das Buch wohl dringend davon befreien ;)

    Liebe Grüße und noch einen schönen Feiertag,
    Tanja ♥

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,

    ich mochte "Du oder Sie oder Beide" eigentlich sehr und habe 4 Sterne vergeben, obwohl es eigentlich gar nicht so mein Genre ist. Irritiert hatte mich das Cover damals etwas, da ich etwas ganz anderes vermutet hatte. Ich wünsche dir trotzdem noch viel Spaß mit dem Buch und bin gespannt auf deine Rezi dazu :)

    LG Diana

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Dinchen,
    bei so viel Begeisterung zu "Die Auserwählten" muss ich doch noch einmal überlegen, ob ich mir die Reihe nicht zu lege.
    Liebe Grüße
    Kerstin von Wörterkatze

    AntwortenLöschen
  14. Huhu (:

    Von deinem Buch habe ich noch nichts gehört aber deiner Beschreibung nach werde ich wohl auch eher die Finger davon lassen xD Ich hätte wahrscheinlich längst aufgegeben :D
    Schön, dass du trotzdem weiter machst. Ich hoffe für dich, dass es noch besser wird! (:
    Die Maze Runner Buchreihe werde ich eher nicht zu Ende lesen. Der erste Band hat mir zwar gut gefallen aber ich habe nicht das Bedürfnis weiter zu lesen. Außerdem höre ich aus so vielen Ecken, dass es wirklich von Buch zu Buch schlechter wird, das möchte ich mir lieber ersparen xD Aber so sind die Geschmäcker verschieden :D

    Ganz liebe Grüße, Anna (:

    AntwortenLöschen
  15. Hallo, Mazerunner wollte ich eigentlich auch im letzten Jahr lesen, habe es aber noch nciht geschafft auch wenn der Schuber hier schon steht. In diesen Jahr werde ich es aber wohl lesen und bin gespannt ob es mir dann auch so gut gefällt. lg ANNA

    AntwortenLöschen
  16. Von "Die Auserwählten" habe ich bisher nur den ersten Band gelesen, aber der gefiel mir schon mal sehr gut! :-) Den Film muss ich auch endlich mal sehen...

    Dein aktuelles Buch klingt vom Thema her eigentlich total nach meinem Beuteschema, aber wenn es die Umsetzung so schlecht gelungen ist... Schade!

    AntwortenLöschen
  17. Huhu,

    schade, dass dich dein Buch nicht packen kann. Vielleicht kommt noch die große Wendung!

    Die Auserwählten gehört auch zu meinen Highlights 2014! Ein ganz tolle Dystopie. Ins Kino habe ich es leider noch nicht geschafft, hoffentlich kommt bald die DVD.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen