29.12.2014

Jahresrückblick 2014

Hallo meine Lieben!

Das wird mein 1. "Jahresrückblick" für 2014. Wobei man es nicht wirklich Jahresrückblick nennen kann, denn ich blogge erst Seit September 2014, aber ich gebe mein Bestes.


Statistische Daten:

Seitenaufrufe insgesamt: 9.894
GFC Follower: 114
Facebook Likes: 180
Google+ Follower: 75
Twitter: 16

Anzahl bisheriger Posts: 115
davon Rezensionen: 37

Beliebteste Posts: 
Platz 1: [Rezension] ~ Eigentlich Liebe von Anne Sonntag ~
Platz 2: [Rezension] ~ Panic - Wer Angst hat, ist raus von Lauren Oliver ~
Platz 3: Meine Challenges für das Jahr 2015

Leseziel ab Mai: 100 gelesene Bücher
gelesen: 118 Bücher ab Mai  

gelesene Bücher September: 11
gelesene Bücher Oktober: 12
gelesene Bücher November: 10
gelesene Bücher Dezember: 9 + 1 angefangenes eBook

Abgeschlossene Challenges:
20/14 Challenge - 18/20 Ausgaben + Zusatzaufgabe

Jahreshighlights:

Die Auserwählten von James Dashner

Highlights

Mai & Juni:

Juli

August


September & Oktober

November & Dezember

Das dickste Buch das ich im Jahr 2014 gelesen habe:

Gemini - Der goldene Apfel von  Eric Nylund
Seitenzahl laut Amazon: 786 Seiten
4/5 Sterne

Flops:
Die Nacht der gefangenen Träume von Antonia Michaelis
Je mehr ich dir gebe von Beate Dölling



Bücher von denen ich mehr erwartet hätte
(jetzt dürft ihr mich gerne durch den Fleischwolf ziehen)





Bücher die mich positiv überrascht haben:




Ziele für 2015

lesen lesen und noch mehr lesen ... vorgenommen habe ich mir ca. 150 Bücher für 2015.
Ob ich das schaffe?

SuB reduzieren um ca. 50 Bücher

Challenges: 


Ran an den SuB
Challenge der Gegenteile
Wunschchallenge 
SchockiBooks Challenge
15 für 2015
Harry Potter Challenge


Wie sieht´s bei euch aus? Welche Ziele habt ihr  für 2015? Freue mich über jeden Kommentar, gerne auch mit Links zu eurer Jahresstatistik.



Kommentare:

  1. Hey,

    Ja Maze Runner gehört auch zu meinen Jahreshighlights :)
    Selection muss ich auch endlich mal lesen. Steht aber auf meinem Plan fürs nächste Jahr...

    An der Harry Potter Challenge nehme ich nächstes Jahr auch teil.

    Bin mal gespannt ob du 150 Bücher schaffst :) Ich versuche nächstes Jahr mal 100 Bücher...

    LG Felan

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!

    Na, da hast du ja ganz schön was weggelesen! Die Nacht der gefangenen Träume war ein Flop für dich? Ist ja eher ein Kinderbuch, aber ich fands trotzdem schön :)
    Die Labyrinth Trio hab ich auch gelesen, fand sie ganz gut, aber für ein Highlight hats bei mir nicht gereicht. Silber will ich auch auf jeden Fall noch lesen, aber erst, wenn auch der letzte Teil erschienen ist ;)

    150 Bücher für 2015, ein hohes Ziel ^^ Ich hab zwar dieses Jahr 152 von 120 geschafft, werde aber trotzdem bei 120 als Ziel für nächstes Jahr bleiben - da bin ich mir dann wenigtens sicher, dass ich es auch erreiche *g*

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      wahrscheinlich war genau dass das Problem - ein Kinderbuch. Ich fand es ganz schrecklich und so überflüssig, aber naja. Ich setze meine Ziele gerne höher und dann falle ich tief *gg* Nein im Ernst, ich habe seit Mai 118 Bücher gelesen, ich denke schon das ich es schaffen könnte.

      LG

      Löschen
  3. Hi Diana,

    freut mich sehr, dass dich mein Buch positiv überrascht hat. :-)

    Von den Büchern, die du sonst genannt hast, habe ich noch nichts gelesen, aber Breathe ist auf meiner Wunschliste. Das klingt wirklich interessant. :-)

    Bei der 15 für 2015 und Harry Potter Challenge werde ich auch mitmachen. :-)

    Liebe Grüße,

    Betty

    AntwortenLöschen